Publikationsreihen

MITTEILUNGSBLÄTTER DES ABIL

Mitteilungen des Anton Bruckner Instituts Linz. Linz Juni 2008ff.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 1, Juni 2008.
Inhalt: Wolfgang Winkler, Zum Geleit. Theophil Antonicek, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. Andreas Lindner, Die Homepage des Anton Bruckner Instituts (www.abil.at). Klaus Petermayr, Ergänzungen zum Thema "Anton Bruckner im Gedicht". Andreas Lindner, Die Brüder Eduard Joseph und Franz Seraphin Kurz. Klaus Petermayr, Autograph von Bruckners "Virga Jesse" aufgetaucht. Klaus Landa, Anton Bruckner im "forum oö. geschichte". O. A., Bruckner-Symposion 2008: Der Künstler und seine Welt, Programm. O. A., Bruckner-Symposien und -Tagungen im Sommer 2008. Rezensionen.


MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 2, Dezember 2008.
Inhalt: Wolfgang Winkler, Zum Geleit. Theophil Antonicek, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. Andreas Lindner, Anton Bruckner in den Musikblättern der Wiener Philharmoniker. Klaus Petermayr, Familie Neuhofer, Marie Kerschbaum und Anton Bruckner. Johanna Walch, Anton Bruckner und die Bad Kreuzener Orgel. Klaus Petermayr, Bruckners Lebenslauf wird versteigert. Erich W. Partsch Regina Thumser, Tagungen mit Bruckner-Bezug im kommenden Jahr. O. A., Die Anton-Bruckner-Gedenkstätte in Ansfelden. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 3, Juni 2009.
Inhalt: Wolfgang Winkler, Zum Geleit. Theophil Antonicek, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. Andreas Lindner, Das Schaffen Anton Bruckners im Blickwinkel von Robert Hirschfeld (1857 1914). Klaus Petermayr, Ergänzungen zum Thema "Anton Bruckner im Gedicht" II. Elisabeth Poisel, Anton Bruckner. Eine Bildhauer-Skizze von Eduard Naumann. Johanna Walch, Unveröffentlichte Brucknerbriefe von Joseph Gruber. Heinz Winbeck, "Jetzt und in der Stunde des Todes". Drei Fragmente unter Verwendung von Motiven insbesondere des Finales der 9. Symphonie von Anton Bruckner. Waltraud Faißner, Anton Bruckner eigenhändiger Lebenslauf 1876. O. A., Bruckner-Briefe bei Kotte. Alexander Rausch, Internationaler Bruckner-Workshop, 15./16. Jänner 2009, Österreichische Akademie der Wissenschaften. Regina Thumser, "Klänge der Macht". Symposium 20./21. März 2009. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 4, Dezember 2009.
Inhalt: Wolfgang Winkler, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. Andreas Lindner, Auf den Spuren Bruckners mittels DNA-Analyse. Klaus Petermayr, Die Werke Anton Bruckners im Sinne historischer Aufführungspraxis. Ein erster Über- und Einblick. Bernhard Prokisch, Zu einer Darstellung Anton Bruckners im Neuen Dom in Linz. Andreas Lindner, Das Musikarchiv Starhemberg in Eferding. O. A., Bruckner-Autographe bei Kott. Rezensionen.


MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 5, Juni 2010.
Inhalt: Wolfgang Winkler, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. O. A., Ergebnisse und Desiderata, Anton Bruckner und Oberösterreich in der Musikforschung, Bruckner-Symposion 2010. Andreas Lindner, "Mistbua, willst Musikant werden?" Eine Begegnung mit Anton Bruckner. Klaus Petermayr, Franz Festl, ein Schulkollege Bruckners? Franz Windtner, Die Restaurierung der Orgel in der Pfarrkirche Kronstorf. Andreas Lindner, Neue Aspekte der Brucknerforschung: Die digitale Anton Bruckner Datenbank. O. A., Bruckner-Autographe. O. A., Bruckner-Brief an Inlibris. O. A., Goldene Bruckner-Plakette an Erwin Horn. O. A., Anton Bruckners Messen. Tagung, 29. und 30. April 2010. O. A., Bruckner & BBC. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 6, Dezember 2010.
Inhalt: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. O. A., Anton Bruckner auf Reisen, Tagung von 29. bis 30. Juli 20111, Zisterze Ebrach (Oberfranken), Programm. Klaus Petermayr, Anton Bruckner in Dachsberg. Andreas Lindner, Die Bruckner-Orgel im Schloss Starhemberg, Efering. Gerhard Leeb, Die Transkription der 4. Symphonie für Blasorchester. Franz Zamazal, Bruckner-Tage in St. Florian. O. A., Kotte. Elisabeth Brunmayr, Sämtliche Symphonien Anton Bruckners auf CD. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 7, Juni 2011.
Inhalt: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. O. A., Regionale Musikforschung in Oberösterreich, Samstag, 2. Juli 2011, Stift Lambach, Sommerrefektorium, Programm. O. A., Bruckner & Stifter - Anziehende Gegensätze? Symposion 14. und 15. November im StifterHaus, Linz, Programm. Franz Scheder, Ein bisher unbekanntes Bruckner-Dokument. Klaus Petermayr, Franz Xaver Perfahl - Freund und Lehrer Bruckners. Andreas Lindner, Verschollene Bruckner-Skizzen wiedergefunden. Angela Pachovsky, Neue Bruckner Ausgabe / Neue Bruckner Edition. O. A., Kotte. O. A., Ausstellung: Bruckner-Raritäten. O. A., Eröffnung der "Bruckner-Stiege" im Alten Dom. Theophil Antonicek, Helene Wessely (†). Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 8, Dezember 2011.
Inhalt: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. Klaus Petermayr Franz Scheder, Bruckner an Richter: ein Telegramm. Rupert Gottfried Frieberger, Wie das Land Oberösterreich in den Besitz einer Bruckner-Handschrift kam... Franz Zamazal, Bruckner und sein "Markt". Andreas Lindner, Zur Bruckner-Rezeption in Japan. Franz Scheder, Erweiterung der Bruckner-Datenbank des ABIL. O. A., Aus der Anton Bruckner-Gedenkstätte in Ansfelden. O. A., Prof. Harry Slapnicka verstorben. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 9, Juni 20012.
Sondernummer, Franz Zamazal zum 80. Geburtstag.
Inhalt
: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Elisabeth Mayr-Kern, Eine Meinung, die zählt. Wolfgang Winkler, Franz Zamazal - im Brucknerhaus. Erwin Horn, Bruckners Investigator oder wie man einen "Bruckner" findet. Franz Scheder, Bruckners Gebetsaufzeichnungen
eine Quelle für die Biographie? Sandra Föger, Schulmeister Johann Georg Ernst Fettinger "ein lieber Freund Bruckners". Andrea Harrandt, Anton Bruckners 80. Geburtstag. Das Jahr 1904 als Beispiel für die Bruckner-Rezeption. Theophil Antonicek, Oberösterreichisches auf der Internationalen Ausstellung für Musik- und Theaterwesen Wien 1892. Klaus Petermayr, Zwei Kerzenleuchter von Anton Bruckner? Helmut Kasbauer, Die Anton Bruckner- und Max Auer-Sammlung im Heimathaus Vöcklabruck. Andreas Lindner, Bibliographie Franz Zamazal. Franz Zamazal, Er hinterlässt eine große Lücke: In memoriam Dipl.-Ing. Klaus Kiehne. O. A., Bruckner-Symposion 2012: Bruckners Verhältnis zur Blas- & Bläsermusik, Symposion, 13. bis 15. September 2012, Brucknerhaus Linz, Kleiner Saal, Programm. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 10, Dezember 2012.
Inhalt: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. Klaus Petermayr, Dankeskarte von Wilhelm Kienzl im Besitz des ABIL. Sandra Föger, Der Brucknerbestand im Innviertler Volkskundhaus Ried. Thekla Weissengruber, Das neue Anton-Bruckner-Museum in Ansfelden. Bernhard Prammer, Ein musikalischer Schatz für Freistadt Die Kompositionen der Brüder Hermann Pius und Anton Vergeiner. O. A., Bruckner-Autographe. Franz Zamazal, Ein auf den Ansfeldener Meister konzentrierter Rückblick auf das Linzer Brucknerfest. O. A., Landeskulturmedaille für Cornelis van Zwol. Franz Zamazal, Wer kennt Otto Kitzler? Bitte um Mithilfe. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 11, Juni 2013.
Inhalt: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. O. A., Brucknerland Oberösterreich? Anton Bruckners Bedeutung für die Gegenwart, Tagung des Anton Bruckner Institutes Linz in Zusammenarbeit mit der Musiksammlung des Landes Oberösterreich, 17./18. Oktober 2013 Promenade 37, 4020 Linz, Programm. P. Altman Pötsch, OSB, Marginalien zum Thema Bruckner und Stift Kremsmünster. Sandra Föger, Johann Angela Pachovsky, Die Neue Anton Bruckner Gesamtausgabe der Internationalen Bruckner-Gesellschaft. Klaus Petermayr, Unbekannter Bruckner-Brief wurde versteigert. Elisabeth Fritz-Hilscher, Goldenes Doktordiplom für Theophil Antonicek. Franz Zamazal, Konzert mit Werken von Johann Baptist Weiss in St. Florian. Matthias Giesen, Bruckner-Tage 2013 "Bruckner und Wagner". Johannes Leopold Mayer, Anton Bruckner als Thema im Wittgenstein-Symposion in Kirchberg am Wechsel. Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 12, Dezember 2013.
Inhalt: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Theophil Antonicek Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. Klaus Petermayr, Franz Zachhuber, oder: "Wichs" für Anton Bruckner. Johannes Leopold Mayer, Eine literarisch-geographische Marginalie, Adalbert Stifter und Anton Bruckner betreffend. Klaus Petermayr, Bruckner und Luftenberg? Andreas Lindner, Bruckner auf neuen Wegen: Das Linzer Spring String Quartet. Bernhard Prammer, Briefe Anton Bruckners aus dem Nachlass der Brüder Anton und Hermann Pius Vergeiner. Franz Zamazal, Die Essenz aus der Vielfalt des Brucknerfestes 2013. Klaus Sonnleitner, Gedenkausstellung zum 10. Todestag des Komponisten Augustinus Franz Kropfreiter im Stift St. Florian. Thekla Weissengruber, Das neue Anton-Bruckner-Museum in Ansfelden. Klaus Petermayr, Ein Aquarell von Josef Eduard Seiberl. Klaus Petermayr, Skizze zur Achten Symphonie verkauft. Rezensionen.


MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 13, Mai 2014.
Inhalt: Klaus Petermayr, Zum Geleit. Andreas Lindner Klaus Petermayr, Wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht. O. A., Die Jahre umd 1870 Bruckner & Europa, Brucknersymposion, 2. bis 4. Oktober 2014, Stift St. Florian, Altomontesaal, Programm. Andreas Lindner Klaus Petermayr, ao. Prof. Dr. phil., Dr. h. c. Theophil Antonicek (1937 2014). Reinhold Meyer, Joseph Anton Pfieffer - Ein Seitenstettner Stiftsmusiker mit Bruckner-Bezug. Martin L. Fiala, "Meine Primadonna". Neues zu Anton Bruckners Freundeskreis in Steyr. Sandra Föger, Orel oder Wessely? Musikwissenschaftlicher Aktenklau. Bernhard Prammer, Die Digitalisierung der Kompositionen von Hermann Pius und Anton Vergeiner. Andrea Harrandt, Neues zum Kitzler-Studienbuch. Klaus Petermayr, Konsistorialrat Dr. Franz Leitner verstorben. Andreas Lindner, Bruckner Schwerpunkt bei den Salzburger Festspielen 2014. Matthias Giesen, St. Florianer Brucknertage 2014: "Die Entdeckung eines Mysteriums" Bruckners 8. Symphonie. O. A., Bruckner-Dimensionen, Symposion im Rahmen der St. Florianer Brucknertage 2014, am 22. August im Stift St. Florian, Altomonte-Saal, Programm. Sandra Föger, Dauerausstellung zu Johann Nepomuik David auf Schloss Kremsegg. Wolfgang Cervicek, Neueröffnung des Anton-Bruckner-Museums in Ansfelden. Johannes Leopold Mayer, "Räume": Bruckner im Dom zu St. Pölten eine neue ORF-CD. Klaus Petermayr, Wer weiß was über Weiß? Rezensionen.

MITTEILUNGEN DES ABIL. Nr. 14, Dezember 2014.
Inhalt: Andreas Lindner, Zum Geleit. Andreas Lindner
Klaus Petermayr, Zur Erinnerung an Theophil Antonicek. Johannes Leopold Mayer, Frühe und späte Begegnung. Vlasta & Hubert Reitterer, Theophilo Antonicek Hvmanistarvm Hvmanissimo. Andrea Harrandt, Theophil Antonicek. Klaus Petermayr, Erich Wolfgang Partsch (1959 2014). Franz Metz, Eduard August Molnar. Klaus Petermayr, Lanninger, Weiß und Bruckner. Helmut Schmidinger, Ich glaube, darum rede ich. Kompositorische Kontexte zu Anton Bruckners Psalm 114 (WAB 36). Thekla Weißengruber, Das erste Jahr im neuen Anton-Bruckner-Museum. Andreas Lindner, Anton Bruckner in Mexiko. Franz Zamazal, Brucknertage in St. Florian und Brucknerfest Linz 2014. Rezensionen.